No Chance! Alt schmeckt alt.ber


Autor Beitrag
Verfasst am: 14. 01. 2010 [14:45]
colognepower
Eberhard
Themenersteller
Dabei seit: 13.01.2010
Beitrge: 7
och gibt auch noch:

Gaffel (+++++)
Mühlen (++++)
Früh (+++++)
Päffgen (+++++)
Sünner (++)
Dom (0)
Küppers (0)
Sester
Severin
Ratskölsch
Ganser
Zunft
Sion
...


aber wie gesagt, was kümmerts den Mond....
Verfasst am: 14. 01. 2010 [14:53]
Zorro
CB
Dabei seit: 14.01.2010
Beitrge: 6
komisch nur das jeder am liebsten Reissdorf trinkt wenn man ihn fragt. Und bei vielen die du hier aufzählst frage ich mich wirklich ob es sich dabei um Bier handelt. Das glaubste doch selber nicht das man das alles trinken kann.
Verfasst am: 14. 01. 2010 [17:45]
colognepower
Eberhard
Themenersteller
Dabei seit: 13.01.2010
Beitrge: 7
ich meine der Titel dieser Seite sagt doch alles: "Rettet das Altbier" oder so. Hört ich fast so an wie "Rettet die Wale", aber verständlich denn diese Minderheit, die sich dieses Gebräu so gesundheitsverachtend reintut, ist ja allenfalls marginal.

Apropos: Müssten Alt-Trinker nicht höhere Krankenkassen Beiträge berappen, ich meine wegen der größeren Folgekosten für die Gesellschaft...

Müsste man mal drüber nachdenken.
Verfasst am: 15. 01. 2010 [16:06]
weltbier
Aha
Dabei seit: 04.01.2010
Beitrge: 9
wo sind den dann all die vielen Kölsch-Trinker???? Die gibt es doch wirklich NUR in Köln icon_lol.gif
Verfasst am: 15. 01. 2010 [16:11]
AlexisBrennt
Alt Bier
Dabei seit: 15.01.2010
Beitrge: 3
Also wirklich. Kölsch auch nur im entferntesten mit Bier zu vergleichen, ist ja so, als würde man Äpfel (Alt) mit Pferdeäpfeln (Kölsch) vergleichen. Vom Namen her lassen sich beide zwar noch in Verbindung bringen, aber das eine (Alt) ist lecker und verträglich und das andere (Kölsch) Abfall und dient höchstens noch als Dünger.
Verfasst am: 15. 01. 2010 [16:52]
duesselkind
ricarda mikliss
Dabei seit: 14.01.2010
Beitrge: 14
Und es gibt sogar Kölner, die heimlich nach Düsseldorf kommen, um dann ebenso heimlich ALT zu trinken! tz tz tz ...
Na ja, wenn RTL für seine TV-Produktionen gute Locations braucht, kommen die auch nach Düsseldorf ...
Verfasst am: 15. 01. 2010 [21:31]
colognepower
Eberhard
Themenersteller
Dabei seit: 13.01.2010
Beitrge: 7
ich glaube es ist überall auf der Welt (ausser vielleicht auf dem Planeten DUS) Common Sense:

Wer Kölsch trinkt , uriniert Alt!

RTL kommt nach DUS um zu drehen? Gibt es denn bald schon wieder einen Katastrophenfilm bei denen? Oder eine Endzeit-Mutanten-Soap oder sowas?
Verfasst am: 15. 01. 2010 [22:18]
duesselkind
ricarda mikliss
Dabei seit: 14.01.2010
Beitrge: 14
Also das mit dem Urinieren ist nachgewiesenermaßen umgekehrt - diverse Dokumente belegen dies.

RTL dreht übrigens sehr oft im schönen "Dorf an der Düssel" - in Köln ist viel zu viel Rosa unterwegs, und das passt nicht zu sowas wie "Alarm für Cobra 34567" - ab nächster Woche in Golzheim zu sehen ....
Tja , die richtig harten Jungs wohnen eben diesseitig des Rheins .... also am "richtigen" Ufer icon_wink.gif)
Verfasst am: 16. 01. 2010 [16:45]
colognepower
Eberhard
Themenersteller
Dabei seit: 13.01.2010
Beitrge: 7
ach die Darsteller haben die doch schon dabei, die komen nur nach DUS um billig was in die Luft zu sprengen. Aber wer kanns ihnen verdenken, genung Sprengungswürdiges gibt es ja dort...

in Alt würde ich mir noch nichtmal die Füsse waschen!

COLOGNEPOWER!
Verfasst am: 18. 01. 2010 [10:20]
Zorro
CB
Dabei seit: 14.01.2010
Beitrge: 6
Tja in Düsseldorf gibts wenigstens was zum Sprengen. In Köln siehts so aus als hätten se da nach dem Krieg gar nix wieder aufgebaut so hässlich ist das. Ich glaube Düsseldorf lag beim internationalen Metropolen Test ziemlich weit vorne was Lebensqualität an geht. Hab gestern erst mal
genüsslich nen alt geschlürft als mein BVB den FC platt gemacht hat. Dann schmeckts doppelt so gut!
icon_lol.gif